Auslosung zum 30. Jürgen-Strohfeldt-Gedächtnis-Turnier

Im nächsten Jahr, am 06. und 07. Januar 2018, findet zum dreißigsten Mal das Jürgen-Strohfeldt-Gedächtnis-Turnier für C-Jugendliche statt. Aus diesem Anlass wurde am gestrigen Mittwoch (29.11.2017) die Auslosung öffentlich in der Vereinsgaststätte HeimSpiel des Garather Sportverein vorgenommen. Eingeladen zu dieser Auslosung waren alle teilnehmenden Mannschaften. Dieses sind im nächsten Jahr die 1. Jugend-Fußball-Akademie, Fortuna Düsseldorf, BV04 Düsseldorf, VFB Hilden 03, TSV Eller 04, FC Tannenhof, SV Schlebusch, Ratingen 04/19, Sportfreunde Baumberg sowie der SSV Berghausen. Die Auslosung wurde von Helmut Röder (Geschäftsführer der Fußballabteilung) unterstützt durch Sören Röder und Yassin Kajouji (beides Jugend Spieler des Garather Sportverein) durchgeführt.

 

Eingeteilt wurde der Turnierplan in zwei Gruppen.
In die Stadtwerke Düsseldorf Gruppe wurden folgende Mannschaften gelost:
SV Schlebusch, VFB Hilden 03, SSV Berghausen, Sportfreunde Baumberg, Fortuna Düsseldorf
In die SB-MÖBEL BOSS Gruppe:
TSV Eller 04, 1. Jugend-Fußball-Akademie, Ratingen 04/19, FC Tannenhof, BV04 Düsseldorf
Das erste Spiel der Stadtwerke Düsseldorf Gruppe wird am 06.01.2018 um 13:00 Uhr angepfiffen, das erste Spiel der SB-MÖBEL BOSS Gruppe um 13:25 Uhr.

erikagroßFür dieses Turnier hat Familie Strohfeldt nach 30 Jahren einen neuen Wanderpokal zur Verfügung gestellt. Dieser wurde am Abend öffentlich erstmals durch Erika Strohfeldt (Witwe des verstorbenen Jugendobmanns des Garather Sportverein) und Oliver Strohfeldt (Sohn von Jürgen Strohfeldt und Turnierkoordinator) vorgestellt.

 

 

 

Wie in den letzten Jahren findet das Turnier in der Sporthalle an der Wimpfener Str. in Düsseldorf Benrath statt, wobei der Förderverein der Jugend des Garather Sportverein wieder für das leibliche Wohl sorgen wird. Der Eintritt an beiden Tagen ist wie üblich frei!